Barrierefreies Bad Ihr einfacher Weg zum barrierearmen Bad

Altersgerechtes Wohnen und Baden

  1. Wanne zur Dusche
  2. Badewannentür
  3. Dusche zur Dusche
  • alles aus einer Hand
  • bis zu 4000 € Pflegekassen-Zuschuss
  • kostenlose Beratung

Unser Service für Sie:

Wir erfüllen Ihre individuellen Wünsche
Während des Beratungsgespräches werden Ihre individuellen Wünsche angesprochen.

Hilfe beim Ausfüllen der Antragsunterlagen
Wir begleiten Sie bei der Beantragung von Pflegekassenzuschüssen und Fördermitteln.

Schneller Start und garantierte Qualität
Beim Umbau Ihre Badewanne zur Dusche sind wir mit Herz und Sachverstand an Ihrer Seite.

Barrierefreiheit

Wohnraum gilt als barrierefrei dann, wenn er für Menschen ohne fremde Hilfe und ohne besondere Erschwernis zugänglich und nutzbar ist. Gemeint sind grundsätzlich Alte und Junge, Klein- und Großwüchsige, Menschen mit motorischen, sensorischen und kognitiven Beeinträchtigungen.

Was bedeutet barrierearmes Bad?

Barrierefreies Bad steht für Waschen, Duschen und Baden ohne Hürden. Spezielle Duschkabinen oder Duschwannen ermöglichen einen barrierearmen Einstieg. Meist handelt es sich um befliesbare Bodenelemente, so dass Duschkabine oder Duschwanne ebenerdig sind und gegebenenfalls auch mit einer Gehhilfe oder einem Rollstuhl gut zu begehen sind.

In unterschiedlichen Formen und Größen erhältlich passen sich diese Elemente in jedes Bad perfekt ein. Auch Ihre individuelle Wünsche und Gegebenheiten können hier berücksichtigt werden. So können Sie auch Ihr Bad zu einer barrierefreien Zone werden lassen und höchsten Wasch- und Pflegekomfort genießen. Lassen Sie sich kostenlos beraten!

Jetzt Ihr unverbindliches Angebot sichern